Fairtrade-Symposium am 28.10.2016 in der Fairtrade-Stadt Wesel

Aktive Mitarbeiter/innen und interessierte Bürger/innen  sind herzlich eingeladen, am Fairtrade-Symposium in den Räumen des FOM-Hochschulzentrums am Großen Markt in Wesel teilzunehmen. Hier einige Auszüge aus der offiziellen Einladung, die auch an andere Fairtrade-Hansestädte verschickt wurden:

Wir möchten Aktive und Interessierte anlässlich der Hansetage und im Rahmen des 775jährigen Bestehens der Stadt Wesel zum

 

  • Hanse-Fairtrade-Symposium
  • am Freitag, den 28.10.2016 von 14 bis 18 Uhr
  • in das FOM Hochschulzentrum am Großen Markt 7 in 46483 Wesel

 

einladen. Wir möchten Euch und Sie zusammenführen, um Erfahrungen auszutauschen, Informationen zu Themen aus dem Fairen Handel anzubieten, Perspektiven und Ideen für die Arbeit vor Ort zu entwickeln und Energie für das Engagement zu tanken.

 

Im Anschluss an das Symposium sind alle TeilnehmerInnen herzlich ins Bühnenhaus der Stadt Wesel eingeladen. Dort präsentiert das Team Fairtrade-Stadt Wesel die Theatergruppe „Berliner Compagnie“ mit dem Stück „Bettler auf Goldenem Thron“, in dem es um das Land Bolivien geht, das  versucht, aus dem ausbeuterischen Kreislauf des weltweiten Wirtschaftens auszubrechen.

 

Programmübersicht:

 

14.00 Uhr Begrüßung und Grußwort Bürgermeisterin Ulrike Westkamp
14.15 Uhr Eingangsreferat „Wie trägt der Faire Handel zum Erreichen der SDG‘s bei? – Praxisbeispiele aus Kommunen“ Felicitas Schuldes,

Projektkoordinatorin Fairer Handel / Faire Beschaffung;  Servicestelle Kommunen in der Einen Welt; ENGAGEMENT GLOBAL / Bonn

15.00 Uhr Workshop-Phase 1  
  „Sozial verantwortliche Beschaffung konkret:  Wie können Kommunen Berufsbekleidung fair einkaufen?“ Christian Wimberger

Christliche Initiative Romero / Münster

  „Fairstival Bielefeld“ – eine besondere Form der Öffentlichkeitsarbeit Stephan Noltze

Orga-Team Fairstival / Bielefeld

  „Aktiv für den Fairen Handel – gelungene Aktionsideen aus Fairtrade-Towns, -Schools und Universities“ Lisa Herrmann

Kampagnenleitung Fairtrade-Towns & Fairtrade-Universities

Fairtrade-Deutschland / Köln

16.30 Uhr Workshop-Phase 2 –

siehe Inhalte Workshop-Phase 1

 
17.45 Uhr Abschluss-Plenum  
18.00 Uhr Zeit für einen Stadtrundgang mit Abendessen (selbstorganisiert)  
20.00 Uhr „Bettler auf Goldenem Thron“ Theaterstück der Berliner Compagnie

im Bühnenhaus der Stadt Wesel

 

Wir möchten Sie bitten, sich formlos und unter Angabe der Personenzahl zu beiden Veranstaltungsteilen (Symposium und Theaterstück) bis zum 15.09.2016 unter folgender E-Mail-Adresse anzumelden: .

Ebenso nehmen wir gerne Rückfragen oder Anregungen entgegen – via Mail oder unter 0281/89460 (Klaus Bauer, Koordination Team Fairtrade-Stadt Wesel).

Nahe dran! am Leben unserer Partner am Bajo Lempa

Sigrid Kowollik und Lothar Rauer unterhalten unter dem Titel „Hoffnung auf ein würdiges Leben“  seit vielen Jahren eine Homepage, auf die sie immer wieder aktuelle Informationen über das Leben und Leiden der Menschen aus unserer Partnerregion am Bajo Lempa in El Salvador stellen.

Überzeugen Sie sich selbst und gehen Sie auf die Seite https://bajolempa.wordpress.com/category/bajo-lempa/

Dort finden Sie unter anderem Informationen zur Geschichte unserer Partnerschaft, zur Mara-Problematik, zur Situation in der landwirtschaftlichen Kooperative in Nueva Esperanza, zu einzelnen von der Eine-Welt-Gruppe  unterstützten Stipendiaten, etc.