Erfolgreicher Sponsoren-Marathon für El Salvador

Es ist geschafft – eine lange und intensive Trainingszeit mit dem erfolgreichen Bestehen des Duisburg-Marathons am Sonntag, den 29.5.2011 liegt hinter uns.

Total kaputt und glücklich sind wir nach 42,195 km ins Ziel gelaufen. Glücklich, weil wir unsere sportlichen Ziele erreicht und diese besondere Distanz bewältigt haben.

Und noch glücklicher, weil viele mit ihrem Sponsoring der Aktion „Laufen für El Salvador“ das Stipendienprojekt der Eine-Welt-Gruppe Wesel mit insgesamt über 3.500,- € unterstützt haben und damit die Ausbildung für Luz Marina Nunez und Sandra Beatriz Santos aus Nueva Esperanza in El Salvador sichern.

Auf dem Foto sind Georg Berger (3:43 h – Platz 280), Thorsten Staek (3:55 h – Platz 437) und Klaus Bauer (3:18 h – Platz 92) nach dem Zieleinlauf in der „Schauinsland-Reisen-Arena“, der Spielstätte des MSV Duisburg, zu sehen.

Wir möchten uns herzlich für die zugesagten Sponsorengelder bedanken! Diese Zusagen haben uns in doppelter Hinsicht beflügelt – sie haben zum Trainieren motiviert und beim Marathon selbst zum Durchbeißen verholfen.

In herzlicher Verbundenheit grüßen

 

Georg Berger, Thorsten Staek und Klaus Bauer